Neuburg: Parkhaus mit doppelter Kapazität

Das neue Parkhaus auf dem Bahnhofsgelände in Neuburg wird größer, als ursprünglich geplant. Statt der vorgesehenen 200 Stellplätze sollen es jetzt doppelt so viele werden. Die Stadtwerke als künftiger Betreiber sehen jetzt gleich 400 Parkplätze vor, so die Neuburger Rundschau. Weitere Gespräche zu den Planungen des Neuburger Bahnhofs-Areals gibt es nächste Woche. Das Projekt umfasst neben dem Parkhaus auch neue Wohnungen entlang der Bahnlinie.